Desserts und Kuchen

No bake cake mit Müsliboden und Mascarpone Beeren Creme, Himbeer Erdbeertopping

no bake cake mit Müsliboden, Mascarpone-Beerenmousse und Erdbeer-Himbeertopping

DerKetoKoch
fluffiger, saftiger Kuchen mit frischen Beeren
No ratings yet
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Kühlzeit 3 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn. 45 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutschland, International
Portionen 12 Personen
Kalorien 484 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Keto Granola Nusscrunch
  • 125 g Butter
  • Pipette Flavor Drops Vanille
  • 250 g Mascarpone
  • 500 ml Sahne
  • 1000 g Erdbeeren
  • 125 g Blaubeeren
  • 125 g Johannisbeeren
  • 250 g Himbeeren
  • 12 Blatt Gelatine
  • Beeren, Lindt90% und Minze zum dekorieren

Anleitungen
 

Kuchenboden

  • Das Müsli in der Küchenmaschine fein häckseln und Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Die Backform mit Backpapier auskleiden.
  • Die Butter zum Müsli geben, ½ Pipette Vanille Drops dazugeben, gut mischen und in der Backform verteilen.
  • 1 Stunde in den Kühlschrank stellen bis der Boden fest ist.

Mascarponemousse mit Beeren

  • Mascarpone mit einem kleinen Schluck Sahne und 1 Pipette Drops glatt rühren.
  • 6 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Einen kleinen Schluck Sahne in den kleinen Topf geben. Die restliche Sahne in einer Schüssel steif schlagen.
  • Die Gelatine in dem Topf mit dem kleinen Schluck Sahne auf kleiner Flamme schmelzen. 1 Gehäuften Löffel von der Mascarpone in den Topf geben und mit einem Schneebesen glatt rühren.
  • 500 g Erdbeeren, Johannisbeeren und Blaubeeren waschen. Die Erdbeeren putzen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Gelatine zügig unter die Mascarpone rühren und vorsichtig die Sahne unterheben. Beeren dazugeben und alles auf dem Kuchenboden verteilen.
  • In den Kühlschrank stellen.

Erdbeer-Himbeer-Topping

  • 500 g Erdbeeren, waschen und putzen. Himbeeren waschen. In einem Mixbecher geben und pürieren.
  • Gelatine einweichen und in einem kleinen Topf mit ein paar Esslöffeln von dem Fruchtmus erwärmen. Zügig unter das Fruchtmus mischen und auf dem Kuchen verteilen.
  • Kuchen für mindestens 2 Stunden durchkühlen. Mit Beeren, Schokolade und Minze garnieren.

Nutrition

Serving: 220gKalorien: 484kcalKohlenhydrate: 13gEiweiß: 13gFett: 39gBallaststoffe: 4gZucker: 8g
Keyword keto, lchf, lowcarb, lowcarbcake, nobakecake
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!
Rhabarber-Baiser-Kuchen mit Erdbeeren und Blaubeeren garniert

Rhabarber-Baiser-Kuchen

DerKetoKoch
Saftiger Rhabarber Kuchen mit einer fluffigen Baiser Haube
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Dessert
Land & Region Europäisch, Französisch
Portionen 12 Personen
Kalorien 155 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und mit etwas Erythrit in einer Schüssel süßen.
  • Backofen auf 150 Grad  Umluft vorheizen.
  • Eier mit Erythrit schaumig schlagen. Butter schmelzen und zur Butter geben.
  • Alle trockenen Zutaten in zweiten Schüssel mischen und unter die Eimasse geben.
  • Masse in eine vorbereitete Springform geben und Rhabarber drauf  verteilen.
  • Für ungefähr 30 Minuten backen
  • In Zwischenzeit Eiweiß  mit Pudererythrit zu Baiser Masse schlagen. Baiser auf dem fertigen Kuchen verteilen und bis zur gewünschten  Bräune mit Oberhitze backen.

Nutrition

Serving: 1StückKalorien: 155kcalKohlenhydrate: 12.75gEiweiß: 7.5gFett: 10.5gZucker: 1.3g
Keyword Cake, keto, Kuchen, lchf, lowcarb
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!
frozen Avocado Joghurt mit karamellisierten Nüssen, Himbeeren und Minze

Frozen Avocado-Limetten Joghurt

DerKetoKoch
erfrischendes Avocado Limetten Joghurt Eis
No ratings yet
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Dessert, Kleinigkeit, Nachspeise
Land & Region International
Portionen 2 Personen
Kalorien 350 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben
  • Mit einer Gabel die Avocado zu Brei drücken.
  • Von 1/4 Limette den Abrieb und den Saft von einer halben Limette zur Avocado geben.
  • 3 EL und 5 Tropfen Flavor und den griechischen Joghurt in die Schüssel geben.
  • Alles mit einem Schneebesen glatt rühren und in die Eismaschine oder in die Tupperdose füllen. In der Eismaschine dauert der frozen Joghurt ca. 20 Minuten und die Tupperdose benötigt ca. 1 Stunde.
  • In Zwischenzeit die Pistazien in einer Pfanne rösten und mit 1 EL Erythrit karamellisieren.
  • Den frozen Joghurt anrichten und mit Pistazien, Beeren und Minze garnieren

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Notizen

Makroverteilung pro Portion:
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 9,5 g
Fett: 27 g

Nutrition

Kalorien: 350kcal
Keyword Eiscreme, frozenyoghurt, keto, ketogen, lowcarb
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!
nussig schokoladiger no bake cake

Keto Summer Cake

DerKetoKoch
Herrlich nussig schokoladiger no bake Cake
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 2 Stdn. 10 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region International
Portionen 12 Personen
Kalorien 452 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

Boden

  • Das Keto Granola Nuss Crunch in einer Küchenmaschine oder einer Kaffeemühle mahlen.
  • Die Butter schmelzen und eine 28er Springform mit Backpapier auskleiden.
  • Den Crunch mit der Butter mischen und in die Form geben. Mit einem Löffel gleichmäßig verteilen.
  • Ich habe den Boden für 10-15 Minuten in den Froster gestellt. Die Butter muss erst fest werden, bevor ihr weiter machen könnt.

Nuss Mousse

  • In einer Schüssel 200 ml Sahne mit 65 g Keto Schokolade Haselnuss Trinkmahlzeit glatt rühren und danach die Mascarpone unterrühren.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. In einem kleinen Topf einen kleinen Schluck Sahne anwärmen und die Gelatine auflösen.
  • Die restliche Sahne steif schlagen.
  • Die Gelatine zügig zu der Creme geben und mit einem Schneebesen gut verrühren.
  • Die steife Sahne unter die Creme heben und gleichmäßig auf dem Boden verteilen.
  • Die Keto Haselnuss Creme habe ich kurz im Wasserbad etwas angewärmt, damit sie etwas flüssiger wird und sich mit einem Löffel leichter verteilen lässt.
  • Den Kuchen für ungefähr 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nutrition

Serving: 100gKalorien: 452kcalKohlenhydrate: 2gEiweiß: 6gFett: 41g
Keyword keto, lchf, lowcarb, nobakecake
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!
fluffiger Kuchen mit Blaubeeren und Mascarpone

Blaubeer-Mascarpone-Kuchen

DerKetoKoch
luftiger Blaubeerkuchen mit Mascarponecreme
No ratings yet
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Abkühlzeit 5 Stdn.
Gericht Cake, Dessert, Kuchen
Land & Region International
Portionen 12 Personen
Kalorien 630 kcal

Zutaten
  

Kuchenboden

Mascarponecreme

  • 500 g Mascarpone
  • 300 ml Sahne
  • 100 g Erythrit
  • 6-9 Blatt Gelatine

Anleitungen
 

Kuchenboden

  • Backofen auf 150 Grad vorheizen, Springform mit Backpapier auskleiden und fetten.
  • Blaubeeren waschen. Die Eier trennen. Eiweiß zu Schnee schlagen und in den Kühlschrank stellen.
  • Eigelb mit Erythrit schaumig schlagen. Sahne und weiche Butter unterrühren.
  • Danach Mandelmehl und Backpulver in separater Schüssel mischen. Mandel-Backpulvergemisch unter die Eigelbmasse rühren.
  • Eischnee nach und nach unterheben und Blaubeeren einarbeiten. Masse gleichmäßig in der Springform verteilen.
  • Ca. 40 Minuten backen und Stäbchenprobe machen und ggf. weiter backen. Den Boden abkühlen lassen.

Creme

  • Mascarpone mit dem Erythrit glattrühren. 200ml Sahne Steif schlagen.
  • Gelatine in einer Schüssel mit kalten Wasser einweichen. 100ml Sahne erhitzen (nicht kochen) und dann die Gelatine in der warmen Sahne auflösen.
  • Abkühlen lassen, bis die Sahne handwarm ist und anschließend zügig unter den Mascarpone rühren.
  • Jetzt die geschlagene Sahne unterheben und die Blaubeeren unter die Creme heben.
  • Jetzt die Creme auf dem kalten Kuchen verteilen und für mindestens 3Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nutrition

Serving: 195gKalorien: 630kcalKohlenhydrate: 7gEiweiß: 16gFett: 55gZucker: 2g
Keyword Cake, ketocake, lchfcake, lowcarbcake
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!
Millirahmstrudel mit Vanillesauce und frischen Beeren garniert

Millirahmstrudel mit Vanillesauce

DerKetoKoch
köstlicher Strudel mit cremiger Füllung und selbstgemachter Vanillesauce
No ratings yet
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 45 Min.
Gericht Dessert, Hauptgericht
Land & Region Bayern, Deutschland, Österreich
Portionen 6 Personen
Kalorien 1018 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Für den Teig jeweils 1 Mozzarella mit 3 Eiern, 1 EL Flohsamenschalen und 25 g Erythrit im Mixer fein pürieren und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech glatt streichen und für 10 min backen.
  • Das ganze jetzt 3 mal wiederholen.
  • In Zwischenzeit die Mascarpone mit 2 Eiern, etwas Flavordrops und Orangen-,Limettenabrieb glatt rühren.
  • Den Teig nach dem backen halbieren, mit Mascarponecreme bestreichen, zusammen rollen und in eine gefettete Auflaufform legen.
  • Für die Royal, 200ml Sahne mit 4 Eiern, Orangen-,Limettenabrieb und paar Flavordrops vermischen und in die Form gießen.
  • Ofentemperatur auf 130 Grad reduzieren und für 1 Stunde backen.

Vanillesauce

  • 4 Eier trennen. Das Eiweiß wird nicht benötigt.
  • In einem Topf, die Sahne mit der ausgekratzten Vanilleschote und Orangenabrieb aufkochen.
  • Das Eigelb mit dem Erythrit in einer Schüssel schaumig schlagen.
  • Die aufgekochte Sahne zur Ei Masse geben und danach im Topf auf kleiner Flamme mit einem Gummilöffel „zur Rose“ abziehen. (bis die Sauce andickt)
  • Vom Herd nehmen und ab und zu umrühren.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Serving: 425gKalorien: 1018kcalKohlenhydrate: 7gEiweiß: 38gFett: 87gBallaststoffe: 8gZucker: 3g
Keyword keto, lchf, lowcarb
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!

Brownie

DerKetoKoch
Saftiger Brownie mit Sahne und Beeren
No ratings yet
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Cake, Dessert
Land & Region International
Portionen 9 Personen
Kalorien 386 kcal

Equipment

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Die Butter mit der Schokolade in einem Topf oder in einer Metallschüssel im Wasserbad auf niedriger Temperatur schmelzen.
  • Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • In einer Schüssel die Eier mit dem Erythrit mit dem Handmixer schaumig schlagen.
  • Anschließend die Schokobuttermasse unter die Eier mischen.
  • Jetzt noch das Backpulver und das Mandelmehl unter die Masse mischen und in einer gefetteten Backform für ca. 20-30 min backen. Stäbchenprobe machen und ggf. etwas mehr Zeit geben.
  • Auskühlen lassen, danach schneiden und genießen.
  • Den Brownie kann man auch gut einfrieren und danach für ca. 20 Sek in der Mikrowelle auftauen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Serving: 80gKalorien: 386kcalKohlenhydrate: 3gEiweiß: 6gFett: 37gZucker: 2g
Keyword ketocake, lchf, lowcarbcake
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!

AKM Mohn-Stollen

DerKetoKoch
Saftiger Butter-Mohn-Stollen mit Aprikosenkernmehl
No ratings yet
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 55 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutsch, Europäisch, International
Portionen 20 Personen
Kalorien 305 kcal

Equipment

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen.
  • Den Quark, 3 Eier und 200 gr. Butter dazu geben und mit dem Teighaken verkneten.
  • Ich knete den Teig dann noch auf der Arbeitsfläche, damit er schön geschmeidig ist. Danach auf ein Blatt Backpapier geben und glattdrücken.
  • In einer kleinen Schüssel den Mohn mit einem Ei und 50 gr. Butter vermischen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  • Jetzt einrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben.
  • Mit den Händen in eine Stollenform formen und für ca. 60 min bei 140 Grad Umluft backen. Die restliche Butter schmelzen.
  • Wenn der Stollen aus dem Ofen kommt mit Butter bestreichen und mit Pudererythrit bestäuben.
  • Nach einer Stunde wiederholen und wenn er kalt ist noch einmal.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Serving: 65gKalorien: 305kcalKohlenhydrate: 8gEiweiß: 16gFett: 28gBallaststoffe: 8gZucker: 1g
Keyword Cake, ketocake, Kuchen, lchfcake, lowcarbcake
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!