Go Back Email Link
+ servings

Keto-XXL Burger

DerKetoKoch
Riesen Burger zu Feier des Welt Burger Tags am 28.05
4.5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Burger Bun Backzeit 35 Min.
Gericht Abendbrot, Diner
Land & Region Amerikanisch, International
Portionen 4 Personen
Kalorien 1675 kcal

Zutaten
  

Burger Bun

Burger

  • 1 kg Rinderhack
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gewürze nach Wahl
  • 400 g Cheddar

Dips

  • 1 Avocado
  • ½ Limette
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 50 ml Mayonnaise
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 100 ml Tomatenmark
  • scharfe Sauce
  • 30 ml Xucker Ketchup
  • 1 Spritzer Worchester
  • 1 Spritzer flüssiger Rauch

Burger Belag

  • 100 g Bacon
  • 5 st Eier
  • 100 g Saure Gurke
  • 3 st Zwiebel
  • 2 große Fleischtomaten (z.B. Ochsenherz)
  • 50 g Pflücksalat

Anleitungen
 

Burger Bun

  • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig mixen.
  • Der Teig ist relativ weich und klebrig. Teig etwa 5 bis 10 Minuten gehen lassen.
  • Anschließend aus dem Teig auf einem Blech mit Backpapier einen großen Bun formen. 
  • Die Teigoberfläche mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Sesam, Chia und Oregano bestreuen.
  • Im Backofen circa 20 bis 25 Minuten backen, bis sie schön goldgelb sind.

Dips

  • Die Avocado halbieren, entkernen, das Fleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel klein drücken.
  • mit Salz, Pfeffer, etwas Knoblauch und Limettensaft abschmecken.
  • Für die BBQ Sauce das Tomatenmark mit dem Ketchup, Salz, Pfeffer, Worchester und flüssigen Rauch würzen und evtl mit scharfer Sauce oder Chili spicy machen.
  • Für den Knoblauchdip die Creme fraiche mit der Mayo, Salz Pfeffer und gehackten Knoblauch vermischen.

Burger

  • Das Hackfleisch mit den Gewürzen gut mischen und zu einem großen Pattie formen. Ich hab das in der Pfanne gemacht und danach auf einen Teller gestürzt. So konnte ich das Pattie gut flachdrücken.
  • Scharf von beiden Seite anbraten und anschließend mit der hälfte vom Cheddar belegen und im Backofen bei 140 Grad Umluft ziehen lassen.

Belag

  • Jetzt müssen wir nur noch den Bacon, Zwiebel und die Eier anbraten.
  • Die Tomaten und die Gewürzgurken in Scheiben schneiden.

Burger Turmbau

  • In welcher Reihenfolge ihr den Burger jetzt aufbaut, könnt ihr selber entscheiden. Ich habe die zweite Hälfte vom Käse unter dem Pattie gehabt aber das könnt ihr auch Freestyle machen.
  • Viel Spaß beim nachbauen und beim vollkleckern. das bleibt bei so einem Riesending nicht aus.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Serving: 575gKalorien: 1675kcalKohlenhydrate: 13.5gEiweiß: 91.75gFett: 136gBallaststoffe: 50.75gZucker: 5.5g
Keyword burger, keto, lchf, lowcarb
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!