Go Back Email Link
+ servings
Carpaccio von der gelben Zucchini mit Steinpilz Ricotta und Salat

Carpaccio von der gelben Zucchini mit Steinpilz Ricotta

DerKetoKoch
Carpaccio von der gelben Zucchini mit Steinpilz Ricotta und Baby Leaf Salat mit Tomaten
No ratings yet
Vorbereitungszeit 8 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 33 Min.
Gericht Kleinigkeit, Salat, Starter, Vorspeise
Land & Region Europäisch, International, Mediterran
Portionen 2 Personen
Kalorien 430 kcal

Zutaten
  

  • 2 st. Zucchini
  • 200 gr. Steinpilze oder andere Pilze
  • 250 gr. Ricotta
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 ml Olivenöl
  • Limettensaft
  • 1 kl. Zwiebel
  • 50 gr. Pflücksalat
  • 1 EL Ghee

Anleitungen
 

  • Für das Carpaccio die Zucchini waschen und mit einem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln.
  • Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Olivenöl anmachen und im Kühlschrank etwas ziehen lassen.
  • Die Steinpilze (oder anderen Pilze) putzen. Einen Teil in schöne Scheiben schneiden und einen Teil in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel auch würfeln.
  • Anschließend die Pilzwürfel mit den Zwiebelwürfel in Ghee braten und auf ein Küchenpapier abtropfen.
  • Den Ricotta mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken und dann die Pilze dazugeben und vermengen.
  • Jetzt die Pilzscheiben in der Pfanne anbraten und auf das Küchenpapier legen.
  • Das Zucchini-Carpaccio auf einen flachen Teller auslegen. Mit 2 Löffeln vom Ricotta Nocken stechen und mit den gebratenen Scheiben belegen.
  • Jetzt noch etwas Pflücksalat anmachen und auf dem Carpaccio platzieren

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Kalorien: 430kcal
Keyword keto, ketogen, lchf, lowcarbhighfat
Teile das Rezept@derketokoch oder tag #derKetoKoch!